SolarBioproducts Ruhr

 

 

Algenforschung in Washington 2018

Leiterin des Herner Projekts SolarBioproducts Ruhr beim Kongress in Amerika
mehr

 

Teilnahme am 33. Herner Umwelttag 2018

SolarBioproducts beteiligte sich am 33. Herner Umwelttag am 27. Mai 2018 im Gysenbergpark.
mehr

 

Eröffnung deutsch-chinesisches Labor für Algen-Bioenergie 2018

Forschungskooperation Sigal4NRG
mehr

 

Wissenschaftlicher  Austausch mit China 2018

Dr. Christina Marx auf Delegationsreise nach Chengdu und Luzhou
mehr

 

Porträt Dr. Christina Marx 2018

Im Rahmen der RVR-Standortimagekampagne "Stadt der Städte" wurde Dr. Christina Marx in einem Filmclip porträtiert.


mehr

 

Teilnahme am 33. Herner Umwelttag 2018

SolarBioproducts beteiligt sich am 33. Herner Umwelttag am 27. Mai 2018 im Gysenbergpark.
mehr

 

Interkulturelles China-Training 2018

SolarBioproducts Ruhr ist Kooperationspartner bei der WFG-Veranstaltung
mehr

 

Biologische Station Östliches Ruhrgebiet 2017

Bioproducts Ruhr beim Umwelt- und Familienfest
mehr

 

Kooperation mit China 2017

Wissenschaftliche Kooperation auf dem Gebiet der Algenforschung / September 2017
mehr

 

Kochkurs 2017

Kochen mit Algen im September 2017
mehr

Fotogalerie

 

Projektwoche am Pestalozzi-Gymnasium Herne 2017

zdi-Workshops im Juli 2017
mehr

Fotogalerie

 

h2-Netzwerk in Herne 2017

Grüner Wasserstoff für die Zukunft - h2-Netzwerk tagte am 21. Juni 2017 in Herne
mehr

 

Teilnahme am Tag der Bewegung 2017

SolarBioproducts beteiligt sich am Tag der Bewegung in Essen am 02. Juli 2017.
mehr

 

Herner Umwelttag 2017

SolarBioproducts beteiligt sich wieder am Herner Umwelttag am 28. Mai 2017 im Gysenbergpark.
mehr

 

Teilnahme an der Tagung "Wissenschaft im öffentlichen Raum" 2017

SolarBioproducts Ruhr ist Teilnehmer bei der Tagung des Alfried-Krupp-Schülerlabors der Ruhr-Universität Bochum am 17. März 2017
mehr

 

IraSME & CORNET Partnering Event 2017

SolarBioproducts Ruhr nimmt an der Netzwerkveranstaltung am 31. Januar 2017 teil.
mehr

 

Teilnahme an CLIB International Conference 2017

SolarBioproducts Ruhr ist Teilnehmer bei der Internationalen Konferenz am 18./19. Januar 2017 in Düsseldorf.
mehr

 

Beitritt zum Cluster Industrielle Biotechnologie e. V. (CLIB 2021) 2017

Das Projektbüro SolarBioproducts Ruhr ist dem Cluster im Januar 2017 beigetreten.
mehr

 

Kochen mit Algen ist (k)eine Wissenschaft 2016

Das Projektbüro SolarBioproducts Ruhr kooperiert mit der Kochschule Zurbrüggen.
mehr

 

Mikrobiologisches Arbeiten an der Realschule Crange 2016

zdi und SolarBioproducts Ruhr vermitteln Schülerinnen und Schülern, wie alltäglich Mikroorganismen sind
mehr

Fotogalerie

 

Kooperation mit zdi-Netzwerk MINT Herne 2016

In Kooperation mit SolarBioproducts Ruhr bietet das zdi-Netzwerk MINT Herne einen Kurs "Mikroorganismen" an.
mehr

 

Herner Projekt experimentiert bei der WissensNacht Ruhr 2016

Unter der Fragestellung „Was haben Algen mit der Zukunft zu tun?“ können große und kleine Forscher in den Alltag eines Naturwissenschaftlers eintauchen und nebenbei viele spannende Details erfahren.
mehr

 

Algenkochkurs "Natural Food meets Science" am 29. Oktober 2016, 12:00 Uhr - 16:00 Uhr, Kochschule Zurbrüggen

Zurück zur Natur – in diesem Kochkurs werden kreative Koch-Ideen mit einem der ältesten Lebensmittel der Erde kombiniert. Zusätzlich gibt es einen kleinen Exkurs über Algen.
mehr

 

Herner Wissenschaftlerin präsentiert Forschungsergebnisse in Kyoto 2016

Anlässlich eines internationalen Kongresses zur Algenforschung reiste Dr. Christina Marx, Leiterin von SolarBioproducts Ruhr, nach Asien. Unter dem Thema „Zell- und Molekularbiologie von Grünalgen“ wurden erste Forschungsergebnisse, die mit Unterstützung vom Herner Projektbüro entwickelt wurden, vorgestellt.
mehr

 

Herner Umwelttag 2016

SolarBioproducts beteiligte sich am Herner Umwelttag am 29. Mai 2016 im Gysenbergpark. Der Stand bot die Möglichkeit, winzige Mikroalgen durch ein Mikroskop zu beobachten. Echte Laborluft konnte außerdem beim Erlernen des Pipettierens - das Handwerkzeug eines jeden Forschers - geschnuppert werden. Das Maskottchen „Grünalge Reinhardt“ stand als Malobjekt für die Kleinen zur Verfügung.

Fotogalerie

Download
Pressemeldung Pdf
mehr